Instagram Stories vom Computer posten

Ein Tool mit dem du auf deinem Computer Instagram Stories erstellen und posten kannst? Mit Storrito geht genau das! Im Moment befindet sich das Ganze zwar noch in der Beta Phase, doch Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

Storrito pusht deine Instagram Stories!

Dass Instagram Stories ein super Weg sind, um mit der eigenen Zielgruppe zu kommunizieren, ist nichts Neues. Mit täglich 250 Millionen Benutzern übertrifft Stories sogar Snapchat um Längen! Agenturen und Unternehmen, die dieses Feature für sich nutzen wollen, stellen sich allerdings einem großen Hindernis: der fehlenden Planbarkeit. Es lassen sich bislang nur Bilder und Videos hochladen, die sich auf einem Smartphone befinden. Noch dazu muss sich für jeden Post die Zeit genommen werden, diesen manuell zum richtigen Zeitpunkt zu veröffentlichen.

Storrito: so funktioniert’s!

Und genau hier will Storrito Abhilfe schaffen! Sie haben ein Tool entwickelt um diesen Prozess zu beschleunigen und zu vereinfachen, indem du direkt von deinem PC aus posten kannst. Nachdem du dich auf der Website angemeldet hast, kannst du dich im rechten Reiter unter „Accounts“ mit Intstagram verknüpfen. Wundere dich nicht, wenn du auf deinem Smartphone eine Meldung darüber erhältst, dass sich jemand versucht auf deinem Account anzumelden. Die Entwickler von Storrito sitzen in San Francisco und Instagram bemerkt eine Diskrepanz zwischen euren Standorten. Sobald du jedoch in der App bestätigst, dass du dich selbst soeben eingeloggt hast, kannst du auf Storrito fortfahren.

Im Auswahlmenü kannst du jetzt unter „Stories“ eine neuen Post erstellen. Vor dir erscheint eine weiße Bearbeitungsfläche, in der über den Menüpunkt „upload file“ deine lokalen Videos oder Bilder erscheinen. Am Post lassen sich noch einige Einstellungen zu Text und Hintergrund vornehmen, doch hier zeigen sich erste kleine Schwächen. Leider lassen sich keine Geotags oder Hashtags hinzufügen, der gesamte Funktionsumfang von Instagram bleibt dir also verwehrt. Allerdings befindet sich Storrito ja noch in der Entwicklung, daher wird daran sicherlich schon mit Hochtouren gearbeitet!

Um dir das alles genauer anzusehen, schau dir einfach mein Video dazu an:

Wenn dich Themen rund um Social Media Marketing interessierten, dann abonniere doch einfach meinen Kanal. Jeden Sonntag um 12Uhr veröffentliche ich dort ein neues Video zu interessanten und brandaktuellen Themen aus den sozialen Netzwerken.

linkedin