đŸ”„ Instagram Stories: Vorplanen und Bot – Slickpost Tutorial đŸ”„

Du suchst schon seit Langem ein Tool, mit dem du dein Instagram Profil professionell verwalten kannst? Ich habe Slickpost ausprobiert: Ein Tool das verspricht, Instagram Posts nicht nur planbar zu machen, sondern auch nachhaltig mehr Follower durch automatisierte Likes zu erhalten. Hier eine kurze Einsicht in die Funktionsweise:

So funktioniert Instagram Slickpost

Um zu starten, musst du zunĂ€chst einmal deinen Instagram Account mit der Plattform verbinden. Wie auch in meiner Review zu dem sehr Ă€hnlichen Tool Storrito, kann es auch hier sein, dass du deinen Account noch einmal verifizieren musst. Dazu öffnest du nach der Anmeldung auf Slickpost kurz deine Instagram App und bestĂ€tigst, dass du dich kĂŒrzlich auf einem anderen GerĂ€t eingeloggt hast. Erst dann kannst du auf Slickpost fortfahren.

Sehr angenehm und einfach gestaltet ist der Support-Bereich der App. Dort erhĂ€ltst du einen Haufen kurzer ErklĂ€rvideos zu allen möglichen Themen und Funktionen der App. Trotzdem hast du schon mit Lesen dieses Artikels, oder aber mein Video dazu, die perfekte EinfĂŒhrung.

Instagram Story und Posts planen

Auf dem kreisenden Pluszeichen in der Toolbar links kannst deinen Posts erstellen und vorplanen. Bevor du deinen Content hochlĂ€dst, solltest du dir Gedanken darĂŒber machen, ob du deine Caption fĂŒr diesen Beitrag individuell erstellen, oder ob du eine von dir erstellte Vorlage verwenden möchtest. Gerade wenn du regelmĂ€ĂŸig eine bestimmte Auswahl an Hashtags verwendest, kann eine Vorlage super hilfreich sein. Allerdings musst du die Instagram Caption öffnen, bevor du dein Bild bearbeitest, denn sonst fĂ€ngt Slickpost ein neues Projekt an und deine bisherige Arbeit geht verloren.

Nun zu deinem Content: Videos und Fotos kannst du nicht nur fĂŒr normale Posts, sondern auch fĂŒr Instagram Stories hochladen. Direkt im Tool hast du auch die Möglichkeit auszuwĂ€hlen, auf welchem deiner Accounts gepostet werden soll. Falls du also mehrere Instagram Accounts betreust, ist das eine enorme Erleichterung. Ebenfalls in dieser Maske lassen sich deine Instagram Posts vorausplanen. Du kannst individuell einstellen an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit der Post veröffentlicht werden soll. SuperĂŒbersichtlich ist auch die kalendarische Ansicht, in der die chronologisch angezeigt wird, an welchem Tag, welche Posts, wann genau veröffentlicht werden.

Leider hat auch Slickpost, genau wie Storrito, hier ein kleines Manko: Posts könnt ihr nicht im vollen Instagram Umfang bearbeiten. Das heißt Sticker wie der Geotag und der Hashtag, aber auch die Instagram typischen Filter, bleiben dir auf Slickpost verwehrt. WĂ€hrend du bei Storrito zumindest noch Text hinzufĂŒgen kannst, lĂ€sst sich hier lediglich fertiger Content hochladen.

Instagram Bots in Slickpost

Nun zur eingebauten Bot-Funktion. Du kannst hier, genau wie bei deinen Posts, auswĂ€hlen von welchem deiner Accounts automatisiert Likes verteilt werden sollen. Noch dazu kannst du selbst einstellen, unter welchen Hashtags die Bots liken, sodass die Accounts die du auf dich aufmerksam machst, auch deiner Zielgruppe entsprechen. Slickpost gibt dir idealerweise die Möglichkeit, selbst auszuwĂ€hlen in welcher Geschwindigkeit, und in welchem Zeitraum die kleinen Bots fĂŒr dich tĂ€tig sein sollen. Ich empfehle dir, die Geschwindigkeit auf einer der geringeren Stufen zu stellen und Likes nachts auszuschließen. So wundern sich weder deine Follower, noch kommt dir Instagram so schnell auf die Schliche. Schließlich soll dein Account so individuell und natĂŒrlich wie möglich wirken.

An sich ist Slackpost ein super ĂŒbersichtliches Tool und damit eine gute ErgĂ€nzung fĂŒr jeden, der seinen Account ein wenig strukturierter und zielorientierter betreiben möchte. Was du allerdings vermeiden solltest und von weitere hilfreiche Tipps, erzĂ€hle ich dir hier in meinem Video:

Wenn dir das Video gefallen hat, schau doch einfach mal auf meinem Kanal vorbei. Dort veröffentliche ich jeden Sonntag um 12 Uhr ein neues Video zum Thema Social Media!

linkedin